Club der Köche Donau-Ries e. V.

 

 

Aktuelles

Traditionelles Spargelessen Freitag, 13. Mai 2022, Beginn 19 Uhr

im Bräuhaussaal vom Hotel/Restaurant Meerfräulein in Wemding

Menü:

Spargelstrudel
***
Spargelcremesuppe mit Spargelstücken in der Terrine
***
Stangenspargel von der Oberen Mühle in Laub mit Sauce Hollandaise,
dazu Kasseler Röllchen, feine Salzkartoffeln
***
Dessertvariation von Erdbeere, Minze und Frischkäse


Preis pro Person Euro 46,90.

Gerne nimmt das Hotel Meerfräulein Ihre Anmeldung entgegen.
Telefon. 09092/9694-0, Fax: 9694-200,

e-mail: info@meerfraeulein.de

Zur Info

Segmüller Kochclub -    mit Josef Meyer vom Restaurant Meerfräulein in Wemding

Untertitel eingeben

Josef Meyer vom Meerfräulein in Wemding war Gastkoch beim Fernsehsender a.tv in Augsburg. Er kochte zusammen mit Rolf Störmann ein Wildgulasch mit Pommes Williams und Moosbeerenkompott -

mit Rezept zum Nachkochen

Wünsche des Landesverbandsvorsitzenden an den Club der Köche Donau-Ries anlässlich des Vereinsjubiläums

Der Landesvorsitzende Siegfried Arlt hat dem Club der Köche Donau-Ries zum 50-jährigen Jubiläum Glückwünsche zukommen lassen:

Tagung des Landesverbandes der Köche Bayern

am 24./25. Juli in Wemding

Im Jubiläumsjahr anlässlich 50 Jahre Club der Köche Donau-Ries richtete unser Verein die Arbeitstagung vom Landesverband der Köche Bayern in Wemding aus.

Der Situation geschuldet musste die Frühjahrstagung zweimal verschoben werden und konnte nun endlich im Juli stattfinden.

 

Als Tagungslokal wurde das Hotel Meerfräulein/Wemding gewählt.

Bietet das Hotel doch die besten Möglichkeiten um eine Tagung durchzuführen.

Wir konnten in allen Räumlichkeiten (Lokal, Hotelsaal, Bräuhaussaal, Kino) einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Von Vorteil war auch, dass alle Delegierten im Hotel nächtigen konnten.

 

Die meisten Delegierten trafen am Vortag der Tagung ein.

Hier offerierte der Club den Gästen Kaffee, Rieser Bauerntorte und Küchle, serviert von den Vorstandsmitgliedern Claudia Zwerger und Gertrud Perlich

 

 

Der Abend war voll dem Thema Geopark Ries gewidmet.

Von den Küchenmeistern Sepp und Josef Meyer wurden typische regionale kalte Spezialitäten zum Abendessen im Hotelsaal gereicht. Es gab

  • Brot von der oberen Mühle/Laub
  • selbstgemachte Sülzen vom Rieser Landschwein
  • Wurst und Räucherwaren von verschiedenen regionalen Metzgereien
  • lauwarmer Kartoffelsalat sowie herzhafte Bratkartoffeln von Kartoffeln aus Schwörsheim
  • Käse von der Landkäserei Reissler sowie Käse aus der Flasche.

Als Digestif wurde unter erklärenden Worten von Sepp Meyer zum Botaniker Fuchs der Fuchstropfen gereicht.

Günther Zwerger stellte in einem Kurzreferat den Geopark Ries und das Ferienland Donau-Ries vor.

 

Am Sonntag wurde um 9 Uhr die Tagung vom Vorsitzenden des Clubs der Köche Donau-Ries im Bräuhaussaal eröffnet. Er konnte 17 bayerische Zweigvereinsvorsitzende, verschiedene Referenten und Ehrengäste begrüßen. Als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Wemding sprach Hans Roßkopf Grußworte an die Delegierten.

Im Laufe des Tages wurden alle Beiträge der Tagesordnung abgearbeitet.

Der letzte Programmpunkt, eine Fragerunde an den Präsident der Köche Deutschlands und an die Vizepräsidenten wurde in den Wemdinger Lichtspielen abgehalten.

 

Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Uli Großmann

 

Bildergalerie Tagung:

 

Für das leibliche Wohl bei den Pausen und zur Mittagszeit sorgten die Küchenmeister und Hausherren Sepp und Josef Meyer mit regionalen Produkten. So wurde zum Beispiel zu Mittag ein Schäufele mit Kruste und diversen Beilagen serviert.

 

Nach Beendigung der Tagung traf man sich noch zu einem Stehempfang mit Kaffee und Gebäck im Bräuhaussaal.

Danach traten die 51 Delegierten mit guten Erinnerungen an

die 2 Tage in Wemding die Heimreise an.

 

Damenprogramm:

Während die Delegierten tagten lief parallel für die mitgereisten Frauen ein Damenprogramm ab, organisiert von Günther Zwerger. Hier standen Sehenswürdigkeiten aus dem Geopark Ries auf dem Programm, unter anderem Besuche bei den Geopark Ries kulinarisch - Partnerbetrieben Wallfahrtsgaststätte und Obere Mühle in Laub mit Verköstigung sowie eine Führung im  Museum Kulturland in Maihingen.

 

Weitere interne Veranstaltungen siehe unter            >> Veranstaltungen 2021 <<