Aufgaben und Ziele:

  • Vertretung der Interessen des Berufsstandes
  • Förderung des Berufsnachwuchses
  • Abhalten von Spezialitäten-Kochkursen
  • Erstellen eines jährlichen Veranstaltungsprogramm
  • Kontaktpflege zu Berufskollegen
  • Teilnahme an Messen und Ausstellungen
  • Imagepflege des Kochberufs mit Einbezug des Themas "Gesunde Ernährung"
  • Umweltgerechtes Arbeiten mit neuen Kochtechniken
  • Zusammenarbeit mit anderen Verbänden (z.B. Hotel- u. Gaststättenverband (BHG), Volkshochschulen u.a.)
  • Mitwirken an gastronomischen Aktivitäten im Landkreis Donau Ries